09151 726960 info@action-sport.de
Ihr Partner für Tauchen und Reisen
Martin-Luther-Str. 31, 91217 Hersbruck
Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

Saint Lucia

Saint Lucia

<br><style>#templateInfos #movie{ width:380px; min-width:380px; height:240px; min-height:240px; float:left; display:block; } #templateInfos p { margin:0px; }</style><style>#templateInfos #movie{ width:380px; min-width:380px; height:240px; min-height:240px; float:left; display:block; } #templateInfos p { margin:0px; }</style><table style="width: 100%;" id="templateInfos" border="0"><tbody><tr><td align="left"> <p> </p><div id="movie"> <div class="reiseTv" id="reiseTv1" data-src="http://www.reise-tv.com/pstream/index.php/type,pvideo/pcode,7734fpgbu/?video_container=reiseTv1"></div> </div> Die Karibikinsel Saint Lucia ist eine üppig grüne und wilde Naturschönheit, mit großen Flächen tropischen Regenwaldes in den höheren Regionen. Ihr Wahrzeichen sind die beiden Zwillings-Vulkankegel Gros Piton und Petit Piton. Das Naturschutzgebiet rund um die Pitons wurde 2004 aufgrund seines Artenreichtums, seiner geologischen Vielfalt und seiner landschaftlichen Schönheit zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt.Saint Lucia liegt in der östlichen Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen. Mit ihren 616 Quadratkilometern ist sie eine relativ kleine Insel, kleiner als Hamburg oder Berlin – doch welche Stadt auf der Welt kann schon von sich behaupten, zwei Nobelpreisträger – Sir William Arthur Lewis für Wirtschaft und Derek Walcott für Literatur – hervorgebracht zu haben?<br>Die Hauptstadt Castries mit rund 60.000 der insgesamt 170.000 Einwohner liegt im Nordwesten der Insel, Vieux Fort, der zweitgrößte Hafen der Insel nach Castries, an der Südspitze. Hier befindet sich auch der internationale Flughafen Hewanorra International Airport (UVF). Der Flughafen George F.L. Charles (SLU) bei Castries wird von innerkaribischen Airlines angeflogen. <p></p> </td></tr></tbody></table>

Einreise & Visabestimmungen

Impfungen & Gesundheit

Anreise

Klima & Reisezeit

Tauchen

<br><style>#templateInfos #movie{ width:380px; min-width:380px; height:240px; min-height:240px; float:left; display:block; } #templateInfos p { margin:0px; }</style><style>#templateInfos #movie{ width:380px; min-width:380px; height:240px; min-height:240px; float:left; display:block; } #templateInfos p { margin:0px; }</style><table style="width: 100%;" id="templateInfos" border="0"><tbody><tr><td align="left"> <p> </p><div id="movie"> <div class="reiseTv" id="reiseTv1" data-src="http://www.reise-tv.com/pstream/index.php/type,pvideo/pcode,7734fpgbu/?video_container=reiseTv1"></div> </div> Die Karibikinsel Saint Lucia ist eine üppig grüne und wilde Naturschönheit, mit großen Flächen tropischen Regenwaldes in den höheren Regionen. Ihr Wahrzeichen sind die beiden Zwillings-Vulkankegel Gros Piton und Petit Piton. Das Naturschutzgebiet rund um die Pitons wurde 2004 aufgrund seines Artenreichtums, seiner geologischen Vielfalt und seiner landschaftlichen Schönheit zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt.Saint Lucia liegt in der östlichen Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen. Mit ihren 616 Quadratkilometern ist sie eine relativ kleine Insel, kleiner als Hamburg oder Berlin – doch welche Stadt auf der Welt kann schon von sich behaupten, zwei Nobelpreisträger – Sir William Arthur Lewis für Wirtschaft und Derek Walcott für Literatur – hervorgebracht zu haben?<br>Die Hauptstadt Castries mit rund 60.000 der insgesamt 170.000 Einwohner liegt im Nordwesten der Insel, Vieux Fort, der zweitgrößte Hafen der Insel nach Castries, an der Südspitze. Hier befindet sich auch der internationale Flughafen Hewanorra International Airport (UVF). Der Flughafen George F.L. Charles (SLU) bei Castries wird von innerkaribischen Airlines angeflogen. <p></p> </td></tr></tbody></table>

Deutsche Staatsangehörige, auch Kinder, benötigen einen Reisepass, der mindestens noch 6 Monate nach Rückreise gültig sein muss. Ein Visum ist für Aufenthalte bis 90 Tage nicht nötig, ein Rück- oder Weiterflugticket ist zu empfehlen.<br>

Bei Direktflügen aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben.<br>

Direktflüge ab Frankfurt/Main mit Condor (während der Wintermonate)<br>oder ganzjährig via London mit British Airways (Flughafenwechsel notwendig) oder über Miami (mit Übernachtung).<br>

Saint Lucia ist ein Ganzjahresurlaubsziel mit durchgehend warmem, tropischem Klima und einem beständig wehenden, für angenehme Frische sorgenden Nordostpassat. Im Sommer (Juni - November) fallen etwas mehr Niederschläge als in den trockeneren Wintermonaten.

In angenehm tropisch warmem Wasser können Taucher an zahlreichen Spots auf Entdeckungsreise gehen. Die Key Hole Pinnacles beispielsweise, vier mit Korallen und Gorgonien bewachsene Unterwasserberge, wurden von der Zeitschrift „Caribbean Travel & Life“ zu einem der zehn besten Tauchplätze der Karibik gewählt. Das Wrack der Lesleen M, eines 50-Meter-Frachters, liegt in rund 15 Metern Tiefe zwischen der Marigot Bay und Anse Cochon, und ist eine besonders spannende Attraktion für Taucher.<br><br>Teilweise ist Tauchen direkt vom Strand möglich. Das flache, farbenfrohe Riffplateau am Hotel Anse Chastanet in rund acht Metern Tiefe gehört zu den interessantesten Tauchrevieren der Insel. Fairyland liegt am Kap von Anse Chastanet: Hier halten starke Strömungen die Schwämme und Korallen besonders sauber, und die klare Sicht ist ideal für Unterwasseraufnahmen.<br><br>Am Fuße des Gros Piton warten die Coral Gardens mit einer atemberaubenden Landschaft auf. Superman’s Flight wurde nach einer Szene aus dem Film „Superman II“ benannt, in welcher der Held zwischen den berühmten Pitons hindurch und dann zur Klippe des Petit Piton hinunterflog. Genau unterhalb dieser Klippe simuliert ein Drifttauchgang seinen berühmten Flug: Taucher werden von den Strömungen an einer Unterwasserwand entlanggetrieben. <br><br>Um das Küstengebiet zu schützen und damit die Vielfalt und Schönheit der Unterwasserwelt zu erhalten, wurde im Südwesten der Insel in den frühen 1990er Jahren das Naturreservat „Soufrière Marine National Park“ gegründet.<br>

Action-Sport Fachgeschäfte

Mit über 50 Standorten in Deutschland und auf eigener Tauchbasis auf Mallorca ist Action-Sport die größte Organisation von Tauchsportfachgeschäften. Wir bilden Taucher vom Beginner bis zum Profi nach anerkannten Standards aus. Schnorchelkurse bieten wir ebenfalls an. Die passende Ausrüstung für Ihr Freizeitvergnügen, sowie den kompletten Rund-Um-Service für Ihre Ausrüstung - das bietet Ihnen Action-Sport. Zudem sind wir Spezialist für Tauch- und Schnorchelreisen. Mit uns entdecken Sie die schönsten Schnorchel- und Tauchreviere der Welt.

folge uns

© Copyright 2016