09151 726960 info@action-sport.de
Ihr Partner für Tauchen und Reisen
Martin-Luther-Str. 31, 91217 Hersbruck
Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

SSI

  SSI Instructor Crossover bei der Action Sport Akademie

SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI Instructor Crossover bei der Action Sport
SSI bietet ein unkompliziertes Crossover Programm für Instructoren anerkannter Verbände. Da Sie bereits Instructor einer anerkannten Organisation sind, erlernen Sie bei unserem Crossover lediglich das SSI Ausbildungssystem und die Funktionen der SSI Philosophie.

In Theorie und Praxis Workshops werden Sie auf Ihre Tätigkeit als SSI Instructor vorbereitet.

Folgende Themen werden dabei erarbeitet:
  • Die verschiedenen Säulen der Tauchindustrie 
  • Führung eines erfolgreichen Tauchgeschäfts oder einer Basis.  
  • Das SSI Ausbildungssystem und die Philosophie
  • Ausbildungstechniken für Theorieunterricht Pool und Open Water.
  • Die juristischen Fragen bei der Tauchausbildung  
  • Die Grundlagen für den Verkauf von Ausbildung anhand des SSI Kunden-Loyalitäts-Zyklus.
Der Crossover erfolgt zum jeweiligen ÄQUIVALENT eines anerkanten Verbandes wie PADI, NAUI, Barakuda, SUB, VDST, VIT, CMAS usw.
 

Voraussetzungen zur Teilnahme an einem SSI Crossover Instructor Training Course:
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Eigene Tauchausrüstung auf Instructor-Niveau
  • Gültiges Tauchtauglichkeitsattest vom Arzt ausgestellt (nicht älter als 1 Jahr)
  • Instructor einer anerkannten Organisation
  • Nitrox Instructor einer anerkannten Organisation
  • Der Kandidat darf keine schwerwiegenden Verstöße gegen die Standards und Richtlinien dieser oder anderer Organisationen innerhalb der letzten 12 Monate begangen haben.
Voraussetzungen für die Qualifikation und Erhalt des Aktiv-Status:
  • Abgeschlossener Kurs in Erster Hilfe inkl. HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) nicht älter als 2 Jahre)
  • Gültige Ausbildung in der Ersten Hilfe von Tauchunfällen unter Anwendung von Sauerstoffsystemen
  • Vorbildliches Verhalten und Erfüllung aller im Lehrplan vorgegebenen Lektionen und Anforderungen in Theorie und Praxis, die im Ausbildungsplan aufgelistet sind
  • Schwimmtest absolvieren
  • Alle Anforderungen für die jährliche Erneuerung des Aktiv-Status erfüllen
  • Nachweis einer gültigen professionellen Haftpflichtversicherung (kann auch über das Dive Center nachgewiesen werden!)
  • Müssen für ein aktives SSI Dive Center oder SSI Resort arbeiten.
Kursdauer:
  • Die empfohlene Kursdauer beträgt 16 Stunden. Die Anzahl der Theorie- und Praxisstunden kann individuell vom jeweiligen Instructor Trainer abhängig von den Bedürfnissen, Möglichkeiten und sonstigen Bedingungen festgelegt werden.
Kursmaterial:
  • Upgrade-Kandidaten müssen eigenes Lehrmaterial besitzen und auf dem neuesten Stand halten.
Berechtigungen:
  • Aktive SSI Instructoren dürfen nach Ihrer Zertifizierung alle Programme beaufsichtigen, unterrichten und zertifizieren für die sie die Ausbildungsberechtigung erhalten haben.
Advanced Open Water Instructor-Zertifizierung:
  • Erfüllt der Kandidat die Voraussetzungen für den SSI Advanced Open Water Instructor, verfügt er über entsprechende Ausbildungserfahrung und Qualifikation wird er nach Absolvierung des SSI Upgrade-Programms zum SSI Advanced Open Water Instructor zertifiziert.
Voraussetzungen:
  • Eigene Tauchausrüstung auf Instructor-Niveau
  • Gültiges Tauchtauglichkeitsattest vom Arzt ausgestellt (nicht älter als 1 Jahr)
  • Zertifiziert als Open Water Instructor oder höher oder äquivalent
  • Berechtigung mindestens 4 Specialty Programme einschließlich des Diver Stress & Rescue Programms zu unterrichten
  • Mindestens 15 Taucher in verschiedenen Specialty-Programmen zertifiziert
Dive Control Specialist Instructor-Zertifizierung:
  • Wenn der Kandidat alle Voraussetzungen für das SSI Upgrade-Programm erfüllt hat und Ausbildungserfahrung und die Qualifikation für den SSI Dive Control Specialist Instructor besitzt kann der Kandidat in Verbindung mit dem SSI Update-Programm an einem Dive Control Specialist Instructor Workshop teilnehmen.
  • Nach erfolgreichem Abschluss des Programms wird der Kandidat zum SSI Dive Control Specialist Instructor zertifiziert.
Ihr Action Sport Team

©2012 action-sport.de | SSI Instructor Crossover | ACTION SPORT AKADEMIE

Action-Sport Fachgeschäfte

Mit über 50 Standorten in Deutschland und auf eigener Tauchbasis auf Mallorca ist Action-Sport die größte Organisation von Tauchsportfachgeschäften. Wir bilden Taucher vom Beginner bis zum Profi nach anerkannten Standards aus. Schnorchelkurse bieten wir ebenfalls an. Die passende Ausrüstung für Ihr Freizeitvergnügen, sowie den kompletten Rund-Um-Service für Ihre Ausrüstung - das bietet Ihnen Action-Sport. Zudem sind wir Spezialist für Tauch- und Schnorchelreisen. Mit uns entdecken Sie die schönsten Schnorchel- und Tauchreviere der Welt.

folge uns

© Copyright 2016