09151 726960 info@action-sport.de
Ihr Partner für Tauchen und Reisen
Martin-Luther-Str. 31, 91217 Hersbruck
Montag - Freitag 09:00 - 18:00 Uhr

El Gouna

Etwa 20 km nördlich von Hurghada liegen die komfortablen Hotelanlagen von El Gouna auf einer Gruppe von Inseln, die von Lagunen und den feinkörnigen Sandstränden des Roten Meeres umgeben sind. El Gouna ist ein Beispiel für ein gelungenes Konzept eines Urlaubsortes.<br> <p>Das gesamte Gebiet von El Gouna umfaßt 4 Millionen Quadratmeter, in dessen Mitte das Dorf Kafr El Gouna liegt.&nbsp; Die gewundenen Gassen und die Innenhöfe, die Kuppeln und Gewölbe, sowie die gepflasterten Straßen tragen zu dem unwiderstehlichen Charme des Dorfes bei. Mehrere Restaurants und Cafés bieten Ihnen u.a. orientalische Spezialitäten. El Gouna hat einen eigenen kleinen Flughafen für Tagesausflüge, eine Marina, ein Seeaquarium, eine internationale Schule und ein Krankenhaus. Zur Abwechslung der Gäste gibt es moderne Einkaufszentren, ein Museum, Theater, Kino, Diskothek und nun auch am feinen Steigenberger Golf-Resort den über 18 Bahnen bespielbaren wunderschönen Lagunen-Golfplatz. Während das 22 km entfernte Hurghada und andere Badeorte in den letzten Jahren ausgewuchert sind zu einer Melange aus Hotels, Baustellen und Niemandsland, bleibt El Gouna eine Inszenierung: ein bisschen nubisch kubisch, ein bisschen sardisch-mediterraner Baustil, entlang der neuen Marina jemenitisch, dahinter venezianisch. Eine künstliche, aber angenehme Mini-Stadt. Michael Graves, ehemals Architekturprofessor in Princeton, war der Architekt und durfte sich ausleben, wie er wollte.&nbsp;</p><p>Die Hotelanlagen zeichnen sich aus durch einen atemberaubenden Blick auf das Meer und auf die üppigen Hotelgärten. El Gouna ist gleichermaßen ideal für Erholungssuchende wie für Wassersportler - für letztere wird ein breites Spektrum an Aktivitäten wie Tauchen, Surfen, Schnorcheln, Tennis, Squash und Reiten geboten. </p>
Etwa 20 km nördlich von Hurghada liegen die komfortablen Hotelanlagen von El Gouna auf einer Gruppe von Inseln, die von Lagunen und den feinkörnigen Sandstränden des Roten Meeres umgeben sind. El Gouna ist ein Beispiel für ein gelungenes Konzept eines Urlaubsortes.<br> <p>Das gesamte Gebiet von El Gouna umfaßt 4 Millionen Quadratmeter, in dessen Mitte das Dorf Kafr El Gouna liegt.&nbsp; Die gewundenen Gassen und die Innenhöfe, die Kuppeln und Gewölbe, sowie die gepflasterten Straßen tragen zu dem unwiderstehlichen Charme des Dorfes bei. Mehrere Restaurants und Cafés bieten Ihnen u.a. orientalische Spezialitäten. El Gouna hat einen eigenen kleinen Flughafen für Tagesausflüge, eine Marina, ein Seeaquarium, eine internationale Schule und ein Krankenhaus. Zur Abwechslung der Gäste gibt es moderne Einkaufszentren, ein Museum, Theater, Kino, Diskothek und nun auch am feinen Steigenberger Golf-Resort den über 18 Bahnen bespielbaren wunderschönen Lagunen-Golfplatz. Während das 22 km entfernte Hurghada und andere Badeorte in den letzten Jahren ausgewuchert sind zu einer Melange aus Hotels, Baustellen und Niemandsland, bleibt El Gouna eine Inszenierung: ein bisschen nubisch kubisch, ein bisschen sardisch-mediterraner Baustil, entlang der neuen Marina jemenitisch, dahinter venezianisch. Eine künstliche, aber angenehme Mini-Stadt. Michael Graves, ehemals Architekturprofessor in Princeton, war der Architekt und durfte sich ausleben, wie er wollte.&nbsp;</p><p>Die Hotelanlagen zeichnen sich aus durch einen atemberaubenden Blick auf das Meer und auf die üppigen Hotelgärten. El Gouna ist gleichermaßen ideal für Erholungssuchende wie für Wassersportler - für letztere wird ein breites Spektrum an Aktivitäten wie Tauchen, Surfen, Schnorcheln, Tennis, Squash und Reiten geboten. </p>

El Gouna

Etwa 20 km nördlich von Hurghada liegen die komfortablen Hotelanlagen von El Gouna auf einer Gruppe von Inseln, die von Lagunen und den feinkörnigen Sandstränden des Roten Meeres umgeben sind. El Gouna ist ein Beispiel für ein gelungenes Konzept eines Urlaubsortes.Das gesamte Gebiet von El Gouna umfaßt 8,64 Quadratkilometer, in dessen Mitte das Dorf Kafr El Gouna liegt. Die gewundenen Gassen und die Innenhöfe, die Kuppeln und Gewölbe, sowie die gepflasterten Straßen tragen zu dem unwiderstehlichen Charme des Dorfes bei. Zahlreiche Cafes, Kneipen und Restaurants mit lokaler und internationaler Küche bieten den Gästen Abwechslung und Vergnügen. Ob in der Marina oder im Kafr el Gouna, einem kleinen im nubischen Stil erbauten Dorf kann man in aller Ruhe bummeln ohne von aufdringlichen Händlern belästigt zu werden. El Gouna hat einen eigenen kleinen Flughafen für Tagesausflüge, eine Marina, ein Seeaquarium, eine internationale Schule und ein Krankenhaus. Zur Abwechslung der Gäste gibt es moderne Einkaufszentren, ein Museum, Theater, Kino und mehrereDiskotheken.<p></p>

Anreise

Tauchen

Sport

Etwa 20 km nördlich von Hurghada liegen die komfortablen Hotelanlagen von El Gouna auf einer Gruppe von Inseln, die von Lagunen und den feinkörnigen Sandstränden des Roten Meeres umgeben sind. El Gouna ist ein Beispiel für ein gelungenes Konzept eines Urlaubsortes.Das gesamte Gebiet von El Gouna umfaßt 8,64 Quadratkilometer, in dessen Mitte das Dorf Kafr El Gouna liegt. Die gewundenen Gassen und die Innenhöfe, die Kuppeln und Gewölbe, sowie die gepflasterten Straßen tragen zu dem unwiderstehlichen Charme des Dorfes bei. Zahlreiche Cafes, Kneipen und Restaurants mit lokaler und internationaler Küche bieten den Gästen Abwechslung und Vergnügen. Ob in der Marina oder im Kafr el Gouna, einem kleinen im nubischen Stil erbauten Dorf kann man in aller Ruhe bummeln ohne von aufdringlichen Händlern belästigt zu werden. El Gouna hat einen eigenen kleinen Flughafen für Tagesausflüge, eine Marina, ein Seeaquarium, eine internationale Schule und ein Krankenhaus. Zur Abwechslung der Gäste gibt es moderne Einkaufszentren, ein Museum, Theater, Kino und mehrereDiskotheken.<p></p>

El Gouna ist über den internationalen Flughafen von Hurghada zu erreichen. Transferdauer ca. 45 Minuten ab/bis Flughafen Hurghada.<br>&nbsp;Hurghada wird von vielen deutschen Flughäfen aus sowohl in der Sommersaison wie auch im Winter von Urlaubsfliegern direkt angeflogen.<br>Egyptair bietet Flüge von München,Frankfurt, Düsseldorf und Berlin Schönefeld über Kairo an. Man kann diese Fluggesellschaft seit dem Beitritt zur Star Alliance Gruppe durchaus empfehlen.<br>Von Hurghada aus kann man täglich mehrfach Kairo anfliegen und einmal am Tag Sharm el Sheikh.

Die 35 Tauchplätze rund um El Gouna sind sehr vielseitig, aber auch die Plätze direkt an der Küste um El Gouna haben einiges zu bieten. Alle Tauchgänge sind Bootstauchgänge, <br>die maximale Tauchtiefe ist 40m. Die meisten Plätze sind Korallenriffe, Steilwände oder Korallenplateaus. <br>Höhepunkte sind folgende Tauchplätze:<br><br><b>Umm Gamar :</b> <br>Langes Plateau mit Drop Off, markante Topograpfie geprägt von langen Korallentürmen mit<br>kaminartigen Hölen von 30m bis 12m, entlang der Wand. Fledermausfische, jagende Muränen, Napoleon Lippfische, Gelbfleckenmakrelen, Drückerfisch, Teppichkrokodilfisch,<br>Rotfeuerfische, Nacktschnecken<br><b>Gota Shab El Erg:</b> <br>Gro&#946;er Korallenblock etwa 40 m vom Hauptriff entfernt. Das ganze Jahr über können hier häufig Delfine in der Lagune gesichtet werden. Man findet hier Drachenköpfe, Zackenbarsche, Muränen, Blaupunktstachelrochen oder auch blaue Drückerfische.<br>Viele Clown Fische leben hier in ihren Anemonen und im Flachwasserbereich kann man sich am Korallenreichtum erfreuen.<br><b>Saqwa Abu Galawa:</b> <br>Als Strömungstauchgang von Nord nach Süd möglich. Saqwa ist in sehr abwechslungreicher Tauchplatz mit 3 bis 4 verschiedenen Tauchmöglichkeiten.<br>Auf dem Plateau mit angerenzendem Korallengarten (12 Meter) findet man das typische “Rotmeer-Leben” vor. Entlang des Riffes bei etwa 14 Metern trifft man auf Riesenmuränen und Flötenfische; Folgt man den gingantischen Gorgonien erreicht man schlie&#946;lich einen atemberaubenden flachen Korallengarten auf der anderen Seite. <br>

<b>Tauchen</b><br>zahlreiche Tauchplätze um El Gouna werden von 4 gut geführten<br>Tauchbasen angefahren. Das Rote Meer insgesamt zählt zu den<br>besten Tauchgebieten der Welt. <br><b>Kiten <br></b>zwei Kite Center bieten nicht nur Schulungen an sondern auch einen Bootsservice mit Bergedienst. <br>Die perfekten Windverhältnisse lassen auch für den fortgeschrittenen Kiter Sprünge und Halsen trainieren.<br><b>Windsurfen</b><br>Hervoragende Bedingungen finden auch die Windsurfer an den Stränden El Gounas. <br><b>Reiten</b><br>Es gibt einen Reitstall, der Ausritte in die Wüste anbietet. Einen engagierten Reiter stellen allerdings weder die Pferde noch die Ausrüstung zufrieden. <br><b>Golf</b><br>Dem Steigenberger Hotel angeschlossen ist ein 18 Loch Golfplatz<br><br>

Abu Tig MarinaAli PashaArena InnCaptains InnDawar el OmdaMövenpickOcean ViewRihanaSheratonSteigenbergerSultan BeyTurtles Inn
no

Action-Sport Fachgeschäfte

Mit über 50 Standorten in Deutschland und auf eigener Tauchbasis auf Mallorca ist Action-Sport die größte Organisation von Tauchsportfachgeschäften. Wir bilden Taucher vom Beginner bis zum Profi nach anerkannten Standards aus. Schnorchelkurse bieten wir ebenfalls an. Die passende Ausrüstung für Ihr Freizeitvergnügen, sowie den kompletten Rund-Um-Service für Ihre Ausrüstung - das bietet Ihnen Action-Sport. Zudem sind wir Spezialist für Tauch- und Schnorchelreisen. Mit uns entdecken Sie die schönsten Schnorchel- und Tauchreviere der Welt.

folge uns

© Copyright 2016